25.06.2019 von Ulrike Plapp-Schirmer

Open-Air-Tipp vom Hinterland-Magazin

Der Musikkritiker Miche Hepp hat all seinen Musikfreunden nochmal einen heißen Tipp gegeben: zum 6. blacksheep Festival zu kommen.

Noch einmal möchten wir Euch das kleine aber feine BLACKSHEEP FESTIVAL (27. – 29.6.) in Bonfeld bei Bad Rappenau ans Herz legen. Dort geben sich dem ab kommenden Donnerstag Größen wie WOLFGANG NIEDECKENS BAP, ALBERT HAMMOND, MANDO DIAO, DORO, TEN YEARS AFTER oder HANS SÖLLNER die Klinke in die Hand. Dazu wurden etliche hoch gehandelte Insidertipps wie die Countryrock-Band RECKLESS KELLY aus Austin/Texas, das Singer/Songwriter-Duo HANNAH & FALCO oder das australische Folk-Pop-Trio SONS OF THE EAST verpflichtet. Der Donnerstagabend mit BAP als Headliner ist bereits ausverkauft, für die anderen beiden Tage gibt es noch Tickets.

Auch USCHI NERKE wird in diesem Jahr zum BLACKSHEEP FESTIVAL kommen, das haben die Veranstalter am Wochenende bekannt gegeben. Die legendäre „Beat-Club“-Moderatorin wird am Freitagabend den Auftritt eines langjährigen Freundes ansagen.

Bestätigt ist auch die Breisgauer Alternative-Rockband VON WELT, die am Freitag und Samstag auf dem Gelände ihre hochinteressanten „Stillen Konzerte“ präsentiert. Alle aktuellen Infos gibt es auf der Festivalseite www.blacksheep-kultur.de.

Hier geht es zum ausführlichen Blacksheep-Festivaltipp des Hinterland-Magazins.

Zurück zu News