Bunoscionn

Irland

Durch Freundschaft, bei Sessions und reichlich Tee ist die irische Formation Bunoscionn entstanden, ein musikalisches Liebeskind, das bezeigt wurde von irischer Volksmusik und Dance, Reggae und Rock (der Vaterschaftstest steht noch aus).

In Irland ansässig, besteht die Band aus fünf Musikerinnen und Musikern, die in der Tradition verwurzelt sind, aber mit einem Fuß außerhalb jeglicher Konvention stehen.

Zum zweiten Mal kommen Bunoscionn zur Paddy’s Night

Nachdem Bunoscionn schon 2018 unser Publikum auf der Paddy’s Night mit einer kraftvollen Show begeistern konnte, freuen wir uns nun umso mehr darauf, sie ein zweites Mal begrüßen zu dürfen. Denn auch in ihrer Heimat treten die Iren bei Festivals und Veranstaltungen aller Art auf, aber auch bei Kaminsessions, in Kneipen und überall dort, wo es eben Auftrittsmöglichkeiten gibt.

Die Geschichte von Bunoscionn begann in einem Pub. Aber schon bald spielten die Musiker auf einigen der besten Festivals in Irland, darunter Electric Picnic, Spirit of Folk, Knockanstockan und dem Sunflowerfestival. Sie spielten außerdem verschiedene Shows, während sie ihre erste EP mit eigenen Songs aufnahmen. Bunoscionn findet man inzwischen an verschiedenen Veranstaltungsorten und Festivals auch außerhalb Irlands, etwa in München, Amsterdam, Salzburg und Wien. Und nun sind sie bei uns in Bad Wimpfen: Bei einen kleinen Hallenfestival namens Paddy’s Night.

 

Die Band

  • Ciaran Connaughton – Gasang, Gitarre
  • Michelle Lynch – Gesang, Banjo, Gitarren
  • Glenda McCormack – Gesang, Whistle, Flöte
  • Conleth Dunne – Bass
  • Michael Cross – Schlagzeug
Weitere Informationen Webseite Facebook Youtube

Zurück zum Line-Up