29.06.2019 von Ulrike Plapp-Schirmer

Sicherheit auf dem Festival

Wir haben das große Glück ein Mitglied zu haben, das ehrenamtlich beim Bevölkerungsschutz des ASB Heilbronn aktiv ist. Er und sein Team haben am Samstagabend eine Drohne dabei, um für uns das Gelände von oben aufzunehmen. Auf dem oberen Bild seht Ihr, um was für Fotos es uns da geht.

Die Aufnahmen dienen unter anderem der Analyse von Besucherströmen und fließen in unser Sicherheitskonzept ein, das wir jedes Jahr sorgfältig erstellen und ggf. an neue gesetzliche Vorgaben anpassen.

Wer mehr zum Thema Drohneneinsatz zum Bevölkerungsschutz lesen will:

  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
  • Arbeiter Samariter Bundes Heilbronn
  • Zurück zu News