28.04.2019 von Ulrike Plapp-Schirmer

Roadstring Army gewinnt Contest

Roadstring Army, die letzte Band im Wettbewerb, hat am Samstagabend in Bonfeld den 6. blacksheep Bandcontest um den FÖRCH Nachwuchsförderpreis gewonnen. Die vierköpfige Band aus Ulm eröffnet am Samstag, 29. Juni, um 15.30 Uhr den letzten Tag des 6. blacksheep Festivals. Sie überzeugte durch Energie und Charisma von Sänger Sebastian Seliger, aber auch durch einen ehrlichen, individuellen Sound, eine originelle Instrumentierung und eingängige Melodien.

Und das schreibt Simon Gajer, Redakteur der Heilbronner Stimme, über den Bandcontest

Mehr zu Roadstring Army lest Ihr hier

Zurück zu News