05.06.2022 von Ulrike

Neustart Kultur und Initiative Musik fördern das blacksheep Festival

Wir sind dankbar, dass das 7. blacksheep Festival von der Initiative Neustart Kultur, der Initiative Musik und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien eine Förderzusagen erhalten hat. Diese Zusage gibt uns und allen, die mit uns dieses Festival von Donnerstag, 23. Juni, bis Samstag, 25. Juni 2022, auf die Beine stellen, wirtschaftliche Sicherheit in immer noch sehr schwierigen Zeiten.

Mit „uns“ sind wir selbst, die blacksheep Kulturinitiative Bonfeld e.V., gemeint, aber auch die Künstlerinnen und Künstler, die endlich wieder auftreten können, die Techniker, die endlich wieder Arbeit haben, die Gastropartner, die mit ihren Angeboten endlich wieder zu den Menschen kommen dürfen.

Auf der Website der Bundesregierung heißt es dazu: „Mit Neustart Kultur hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich aufgelegt. Es sieht die Förderung ganz verschiedener Bereiche von Kultur und Medien vor. Im Fokus stehen dabei vor allem Kultureinrichtungen, die überwiegend privat finanziert werden. Sie sollen in die Lage versetzt werden, ihre Häuser erneut zu öffnen und Programme wieder aufzunehmen, um Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen eine Erwerbs- und Zukunftsperspektive zu bieten.“

Wir bedanken uns bei allen, die dieses Förderprogramm zum Wohle der gesamten Kulturbranche auf den Weg gebracht haben.

 

Zurück zu News