The Paraberries

Deutschland

The Paraberries sind eine Blues Rockband aus Weinheim, die nicht nur Musik macht und Lieder spielt, sondern die ganze Geschichten erzählt. Einprägsame Riffs, fetzige Harp-Soli und eine einzigartige rauchig-warme Stimme, so ließe sich die Blues-/Rockband The Paraberries wohl am besten beschreiben.

Weinheimer Jungs rocken die Bühne

Bereits seit 2018 füllen die vier Jungs, alle Anfang zwanzig, zahlreiche Clubs und Bars im Rhein-Neckar- und Rhein-Main-Gebiet, unter anderem auch als Supportact für die britische Rockband The Brew. Mit ihren eigenen Songs und einer energiegeladenen Performance lassen sie die goldene Ära der Rockmusik im Stil der späten 60er Jahre in einer neuen Frische wieder aufblühen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Band setzt sich zusammen aus David Matuschek am Schlagzeug, Lars Hördt am Bass, Marvin Rick an der Gitarre sowie Sänger und Harpspieler Dominik Maciejewski. David und Lars bilden das Rückgrat der Band. Mit energischen Drum Fills und melodischen Basslines bilden sie die perfekte Grundlage für ein packendes Rockerlebnis. Während Marvin durch lang gezogene, scharfe Töne, die er aus der Gitarre rauskitzelt, Gefühle der Freiheit und pure Freude aus den Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer herauskommen lässt, bringt Frontmann Dominik sie mit seiner charismatischen Art zum Staunen.

Sobald die jungen Musiker die Bühne betreten, erwacht der Geist einer vergangenen Zeit in einer modernen Ausführung  zum Leben. Davon berichteten auch schon lokale Medien, wie die Weinheimer Nachrichten “Ein Hauch der späten 1960-er Jahre zog durch das Central, als Maciejewskis Stimme bei den lang gezogenen hohen Tönen leicht in das Vibrato fiel” (17.09.2018).

Im Oktober 2023 erschien ihre erste Single “Backstage”, wonach das gemeinsame Debütalbum folgen wird.

Die Band

  • Dominik Maciejewski – Lead Vocals, Guitar, Harp
  • Marvin Rick – Lead Guitar, Backing Vocals
  • Lars Hördt – Bass
  • David Matuschek – Drums

Zurück zum Line-Up