Gitze und Band (Deutschland)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Wendrsonn, Grachmusikoff – und eben Gitze (Foto: Edgar Layher). Bei uns hat der Schwabenrock einen festen Platz, auch, weil er so schon fetzt und so gut zu unserer Innenhofbühne passt. Gitze ist der Sänger einer hervorragenden Band: Er interpretiert hauptsächlich Songs von Wolle Kriwanek und Paul Vincent.

Dabei leben unvergessene Klassiker wie „U.F.O.“, „Stroßaboh“ oder „Reggae i di uff? ebenso wieder auf wie längst vergessen geglaubte und lange nicht mehr gehörte Perlen der schwäbischen Rock- und Blues-Musik. Neben den Songs von Kriwanek/Vincent befinden sich im Repertoire von Gitze & Band auch der eine oder andere Schwoißfuaß-Klassiker sowie eigene schwäbische Adaptionen mehr oder weniger bekannter Rock-, Pop- und Folksongs.

Eine Legende namens Wolle Kriwanek

Gitze, bürgerlich Günter Deyhle, Jahrgang 1964 und waschechter Schwabe, war Gründer, Betreiber und Sänger der Folk- und Rockband Gitze & The Good Vibes, ehe er im Jahr 2003 die Deutschrockband Gitze Roadshow ins Leben rief. Aus Gitze Roadshow wurde 2007 Gitze & Band, einhergehend mit einem Repertoirewechsel hin zu „Bescht of Schwabenrock“ – Songs von Wolle Kriwanek & Paul Vincent.

Gitze war überdies von 2008 bis zum Februar 2010 mit der Hannoveraner Kult-Band Werner Nadolny‘s Jane unterwegs. Anlässlich des Memorialkonzertes zum 10. Todestag von Wolle Kriwanek entstand im Jahr 2013 eine projektbezogene Zusammenarbeit von Gitze & Band mit Paul Vincent, der nahezu alle Kriwanek-Songs komponiert hatte, von Anfang bis zum Ende Gitarrist der Wolle-Kriwanek-Band war und mit unzähligen Größen der Musikszene wie beispielsweise Freddie Mercury und Sting zusammengearbeitet hat.

Paul Vincent, der Komponist

Der daraus resultierenden Doppel-Live-CD „Schwabenrock – Danke, mir geht’s gut…“ – Das Beste von Wolle Kriwanek & Paul Vincent – und der Freundschaft mit Paul Vincent folgte im Jahr 2014 das Studioalbum „Schwabenrock – Die Zweite“ von und mit Paul Vincent.

Für alle unfassbar verstarb Paul Vincent am 25. Oktober 2016.

Die Band

  • Günter (Gitze) Deyhle – Gesang
  • Göran Jäck – Gitarre
  • Werner Müller – Bass
  • Oliver Schmandke – Schlagzeug
  • Helmut Nothum – Hammond-Orgel, Piano

Website: www.gitze.com