Themen dieses Newsletter

• blacksheep Charity Night am Samstag, 4. November – VVK-Start: 1. Mai.

• Contestsieger DOTE 

• Kunstnacht am Samstag, 6. Mai, ab 18 Uhr im Burgviertel in Bad Wimpfen

• 4. blacksheep Festival – Donnerstag, 22. Juni, ausverkauft

---

Liebe Newsletter-Abonennten

Der Vorverkauf für die blacksheep Charity Night zugunsten der Stiftung "Große Hilfe für kleine Helden" läuft nun auch in unseren vielen VVK-Stellen. Einen schweren Start ins Leben leichter machen: Dazu könnt Ihr mit einem Ticket beitragen:

Samstag, 4. November, 19 Uhr, Red Blue Heilbronn

Tickets: 49 Euro (Stehplatz), 59 Euro (Sitzplatz), 150 Euro (VIP)

Das Line-up ist sensationell. Auf der Bühne wird ein Feuerwerk der guten Laune gezündet, Gospel trifft auf Rockmusik, ein Welthit nach dem anderen erklingt. Die Gruppen lösen sich nach dem Vorbild einer Night of the Proms ab. Im redblue steigt eine große blacksheep Party – für einen guten Zweck! Und sie sind dabei:

• Classic Rock meets Gospel feat. David Hanselmann

• Bananafishbones

• Dante Thomas

• Julia Neigel

• Fools Garden 

• Albert Hammond

• Chris Thompson, Ex Manfred Mann's Earthband

Der Erlös geht an die Große Hilfe für kleine Helden, die unter anderem damit die Einrichtung der neuen Neonatologie in Heilbronn finanziert. Ihr unterstützt mit Eurem Eintrittsgeld also zu früh Geborene und Babys mit Geburtsschäden mit deren Familien.

Außerdem engagiert sich die Große Hilfe für kleine Helden laufend für 18 weitere Projekte. Mehr dazu unter www.grosse-hilfe.de oder auf unserer Website.

---

DOTE gewinnt

Der vierte FÖRCH Nachwuchsförderpreis ist vergeben: Die Gruppe DOTE hat den 4. blacksheep Bandcontest in der Bonfelder Bislandhalle für sich entschieden. Damit steht auch der letzte Act des blacksheep Festivals fest: DOTE eröffnet den Samstag, 24. Juni, um 15.30 Uhr auf der Kornspeicherbühne. 

Mit ihrem ganz eigenen Sound hat die Band die Jury überzeugt und sich gegen IZE, Alex Fischer und Paradision durchgesetzt. Die Jury, das waren Andreas Sommer, Feuilletonchef der Heilbronner Stimme, Peter Morscheck, Musiker und Manager der Gruppe Fools Garden, Edgar Heckmann von Blue Rose Records Abstatt, Nini Koroknay, Mitglied des blacksheep Bandgremiums – und das Publikum.

DOTE ist eine junge Band aus Essen, die zum ersten Mal in Baden-Württemberg gespielt hat. „To dote“ bedeutet „schwärmen“. Wofür DOTE schwärmen, ist ziemlich eindeutig: Für tanzbare, ein bisschen verträumte Gitarrenmusik. Oder kurz: DOTE lieben Indie. Euch erwarten klassische, sphärische Riffs und eingängige Melodien, kombiniert mit schick-schrägen Synthesizern. Zusammen mit der dunklen Stimme von Jonah und der hellen Stimme von Lukas ergibt das den Sound von DOTE. Ein Sound, der klar macht, dass Indie weiterlebt.

Mehr Infos zu der Gruppe findet Ihr auf Facebook unter www.facebook.com/DOTEBAND

---

Kunstnacht Bad Wimpfen

Livemusik, Guinness und Tickets für das blacksheep Festival und für die Charity Night: Das gibt es an unserem Infostand auf der Kunstnacht in Bad Wimpfen, am Samstag, 6. Mai, ab 18 Uhr. Ihr findet uns direkt am Blauen Turm. Und für den sammeln wir an diesem Abend. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf – und Eure Spenden – fließen komplett in die Sanierung des historischen, stadtbildprägenden Bauwerks. Es spielen:

• Heilix Blechle

• Saxofonensemble des MV Biberach

• Gitarrist und Sänger Stefan Schremmer

Außerdem stellt uns der Biberacher Maler Peter Böhringer seinen VW-Käfer zur Verfügung. Das ist nicht irgendein Käfer, sondern ein Kunstwerk, das perfekt zu uns passt, weil es unsere Liebe zur Malerei und zur Musik gleichermaßen bedient. 

KOMMT VORBEI! BESUCHT UNS! WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

---

4. blacksheep Festival - Ticketverkauf

Donnerstag bis Samstag, 22. bis 24. Juni, rund ums Bonfelder Schloss

Tom James, Stacie Collins und David Knopfler mit Special Guest Alan Clark (Dire Straits) – bei diesem Line-up ist es kein Wunder, dass der Donnerstag, 22. Juni, zwischenzeitlich ausverkauft ist. Damit gibt es leider auch keine Festivaltickets mehr. Doch das Programm der beiden folgenden Tage ist auch nicht von schlechten Eltern. An beiden Tagen werden alle drei Bühnen bespielt. Es treten auf: Am Freitag, 23. Juni, Grachmusikoff, Kids of Adelaide, Alan Doyle, Steve'n'Seagulls, Sound of the Sirens und The Hooters; am Samstag, 24. Juni, der blacksheep-Contestsieger DOTE, Damian Lynn, Hunter & The Bear, Jersey Julie, Mickey & The Motorcars, Nazareth, The Brandos, The Common Linnets und Saga.

Hier ein Überblick über die Tuckets, die es noch gibt!

• Donnerstag, 22. Juni, Einlass 18 Uhr – AUSVERKAUFT

• Freitag, 23. Juni, Einlass 18 Uhr: 45 Euro

• Samstag, 24. Juni, Einlass 14.30 Uhr: 49 Euro

• Kombiticket (Freitag/Samstag): 85 Euro

• Festivalticket (Donnerstag/Freitag/Samstag) – AUSVERKAUFT

• VIP-Ticket Donnerstag (inkl. Catering Uwe Straub): 80 Euro – nur online

• VIP-Ticket Freitag (inkl. Catering Uwe Straub): 120 Euro – nur online

• VIP-Ticket Samstag (inkl. Catering Uwe Straub): 120 Euro – AUSVERKAUFT

Infos zu einzelnen Bands gibt es ab sofort regelmäßig per Newsletter. Damit Ihr immer auf dem Laufenden seid, was bei blacksheep läuft! Und wer Spaß an einer Festival-App hat: einfach unten stehenden QR-Code einscannen und unser Schaf aufs Smartphone laden.

---