---

Danke für Euer Verständnis

Liebe Abonennten! Solltet Ihr diesen Newsletter schon einmal bekommen haben, seid nicht sauer: Wir hatten beim ersten Verschicken ein technisches Problem, das wir leider nur nachvollziehen können, wenn wir die Datei erneut verschicken.

Keine Sorge, das wird nicht zur Gewohnheit. Das ist nur, um zu sehen, ob auch alle Newsletter bei uns rausgehen. Danke für Euer Verständnis.

Doch jetzt zu unserem eigentlichen Anliegen

Liebe Abonnenten!

Es ist gute Sitte des Hauses blacksheep, in einem regelmäßigen Newsletter die Bands vorzustellen, die auf dem 3. blacksheep Festival von Donnerstag, 2. Juni, bis Samstag, 4. Juni, spielen. Ihr erfahrt in unserem Newsletter außerdem alles, was Ihr über die drei Tage rund ums Bonfelder Schloss wissen müsst.

Eines vielleicht vorab: Bitte behaltet den Vorverkauf im Auge! Wir haben bereits 70 Prozent mehr Tickets verkauft als im vorigen Jahr zur gleichen Zeit. Ziemlich sicher wird der Donnerstag demnächst ausverkauft sein. Ebenso unsere VIP-Tickets. Bitte kümmert Euch möglichst schnell darum, wenn Ihr hier dabei sein wollt.

Wir beginnen unsere Vorstellung mit dem intim gestalteten Donnerstagsprogramm und den Old Blind Dogs, Genevieve Chadwick und Fools Garden.

---

The Old Blind Dogs (Schottland)

Donnerstag, 2. Juni, 18.30 Uhr, Innenhofbühne

Zweimal zum "Best Live Act" gewählt, sind die Old Blind Dogs mit das Beste, was die schottische Folkszene zu bieten hat. Aaron Jones wurde bei den Scots Trad Music Awards 2005 "Instumentalist of the Year". Doch sind es nicht die Auszeichnungen und Preise, deretwegen wir die Old Blind Dogs schätzen: Es ist ihre Musik, bei der jedes Instrument einmal die Hauptrolle spielen darf, ob Ali Huttons Pipe, Jonny Hardies Fiddle, Fraser Stones einfühlsames Schlagzeug oder Aaron Jones außergewöhnliche Bouzouki.

VIDEO

BAND

• Jonny Hardie – Fiddle, Mandolin, Guitar, Vocals

• Ali Hutton – Pipes, Whistles and Guitar

• Aaron Jones – Vocals, Bouzouki, Guitar, Electric Bass

• Donald Hay – Drums, Percussion

Website: www.oldblinddogs.co.uk

---

Genevieve Chadwick (Australien)

Donnerstag, 2. Juni, 20.00 Uhr, Innenhofbühne

"She looks like an angel, roars like a lion and plays guitar like a deamon!" Kaum ein Zitat beschreibt besser, was diese Powerfrau auf die Bühne bringt. Genevieve  Chadwick ist das musikalische Baby von Janis Joplin und John Lee Hocker, die australische Antwort auf Melissa Etheridge. Als Singer/Songwriterin für die Bühne geboren, packt Genevieve Chadwick das Publikum mit unbändiger Energie. Ihr Musikstil ist eine Mischung aus Blues, Roots und einem rockigen Grundton. 

VIDEO

BAND

• Genevieve Chadwick, Vocal, Guitar

Website: www.genevievechadwick.com

---

Fools Garden (Deutschland)

Donnerstag, 2. Juni, 22.00 Uhr, Innenhofbühne

Bei dieser Band muss man nur ein Lied nennen, und schon geht das Kopfkino ab: „Lemon Tree“ hat Fools Garden weltweit berühmt gemacht.

Doch die Gruppe kann mehr. Auf der Bühne feuert sie ein wahres Feuerwerk an musikalisch starkem Gute-Laune-Pop ab. Das rockig-poppige Gesamtwerk der Band wurde unter anderem mit einem Echo und einem Bambi ausgezeichnet. Bei uns sind sie zum zweiten Mal. Dieses Mal mit einem neuen Album: „Flash Back“ ist im Herbst 2015 erschienen.

VIDEO

BAND

• Peter Freudenthaler – Gesang

• Volker Hinkel – Gitarre

• Gabriel Holz – Gitarre

• Dirk Blümlein – Bass

• Jan Hees – Drums

• Thorsten Kiefer – Keyboard

Website: www.foolsgarden.de

---

Ticketpreise und Vorverkaufsstellen

Donnerstag, 2. Juni, 27 Euro
Freitag, 3. Juni, 39 Euro
Samstag, 4. Juni, 43 Euro
Kombiticket (Fr., Sa.), 73 Euro
Festivalticket (Do., Fr., Sa.), 95 Euro
VIP-Ticket Do., 77 Euro*
VIP-Ticket Fr., 105 Euro*
VIP-Ticket Sa., 110 Euro*
Kid's & Junior Club, 10 Euro
Freier Eintritt für Kinder eines erwachsenen Besuchers bis einschließlich 14 Jahre
Freier Eintritt für Begleitperson eines Menschen mit Behinderung, Merkmal B
Kostenloses Parken
Ticket ist Fahrschein auf der Stadtbahnstrecke S42 HN-NSU-Bad Friedrichshall, Bad Wimpfen, Bad Rappenau. Von dort aus geht es mit einem kostenlosen Bus-Shuttle der Firma Hofmann nach Bonfeld.

ONLINESHOP

Vorverkaufsstellen