---

Kürbis Kürbis

Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Blacksheep, die sich wie der Kulturbesen in Bonfeld bereits etabliert hat, ist Kürbis Kürbis – Kultur für Kinder am Samstag, 17. Oktober. Nicht nur für Kinder! Ab 17 Uhr gibt es im Bonfelder Schlosshof wieder Würstchen vom Grill, Glühwein, Kinderpunsch, Kürbissuppe und anderen Leckereien zu familienfreundlichen Preisen. Ab 17.30 Uhr machen dann Große und Kleine Kinder einen Ausflug auf hohe See. Käpt’n Kross nimmt das Publikum bei einem Theaterstück mit an Bord seines Piratenschiffes: Erwachsene und Kinder werden zu Mitspielern. Der Abend klingt im Anschluss an einem gemütlichen Lagerfeuer aus. Der Eintritt ist frei.

Vorher dürfen bereits angemeldete Kinder von 15 bis 17 Uhr in der örtlichen Grundschule basteln: Kürbisse werden mit Naturmaterialien geschmückt und bemalt, und es gibt leckere Kürbissuppe zum Essen. Anschließend geht es gemeinsam runter zum Schlosshof, wo die Kürbisse leuchten dürfen und zu einer besonders schönen Atmosphäre beitragen.

---

Mundstuhl ist ausverkauft!

Wir weisen immer wieder darauf hin: Besorgt Euch möglichst schnell Karten! Trotzdem beschweren sich derzeit Einzelne in den sogenannten Sozialen Netzwerken, dass da was nicht stimmen könne. Hallo? Was soll denn da nicht stimmen? Wir reden hier von Mundstuhl! Einem der erfolgreichsten deutschen Kabarettisten-Duos. Und von blacksheep! Einer Kulturinitiative, der es immer wieder gelingt, herausragende Künstlerinnen und Künstler an Land zu ziehen. Ist doch klar, dass solche Veranstaltungen schnell ausverkauft sind. Was diejenigen übrigens, die sich wie Ihr über unseren Newsletter, unsere Flyer und Plakate oder über die Zeitung informieren, nicht stört: Die wissen Bescheid. Doch wer sich gar nicht informiert, muss sich nicht wundern, wenn er in die Röhre schaut. Ist doch wahr!

---

Heiß: Pasión de Buena Vista 

Du liebst die Musik des Buena Vista Social Clubs? Du willst auch  im November eine heiße Nacht erleben. Dann bist hier richtig: Der Vorverkauf für unsere Kubanische Nacht am Samstag, 14. November, im Kursaal in Bad Wimpfen beginnt in wenigen Tagen. Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien entführen uns auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas. Wir lassen uns beeindrucken von den eindrucksvollen Stimmen von Lisbet Castillo-Montenegro, Estanislao “Augusto” Blanco Zequeira und dem legendären Sotto Victor-Antunez. Die Stars von Pasión de Buena Vista werden begleitet von der 11-köpfigen Buena Vista Band und  der 6-köpfigen Tanzformation El Grupo de Bailar samt rund 150 maßgeschneiderten Kostümen. Mehr dazu auf www.blacksheep-kultur.de.

---

Irischer Abend mit Goodfield

Wir dürfen Euch hier an dieser Stelle auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, für die wir nicht verantwortlich sind, zu der viele von uns aber gehen werden: Die Gruppe Goodfield spielt am Samstag, 7. November, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) einen Irischen Abend in der Mühltalhalle in Zimmerhof. 2007 in Bonfeld gegründet, hat die Band ihr Repertoire an traditionellen Instrumental- und Gesangsstücken stetig mit eigenen Kompositionen ergänzt. Im Herbst 2014 hat Goodfield dann Zuwachs erhalten von vier Musikern der Böckinger Kellerband. Der Eintritt für den irischen Abend kostet zehn Euro, einen Euro pro Bandenmitglied (Scherz). Infos gibt es unter www.Goodfield-music.de oder beim Bürgerverein Zimmerhof.

---

Zum Tod von Horst Tönnies

Manchmal muss man als Kulturinitiative auch traurige Nachrichten verkünden: Wir trauern um unser Mitglied, den Bonfelder Horst Tönnies, einem der Mitbegründer von Folk im Schlosshof. Mit seinen mutigen Ideen hat er entscheidend dazu beigetragen, dass sich das FiS zu einem der bedeutendsten Folkfestivals Deutschlands entwickelt hat. Bevor er krank wurde, war er immer für andere da. Wir sind dankbar für die vielen fröhlichen Stunden, die wir mit ihm gemeinsam verbringen durften.