Ho ho ho!

So kurz vor Weihnachten präsentieren wir Euch stolz das komplette Line-up des 5. blacksheep Festivals mit 19 (statt 18) Bands, einem leicht geänderten Konzert für den Donnerstag und mit Legenden wie Frontm3n, den Levellers, der Oysterband und Wishbone Ash. Eine Menge neuer Bands könnt Ihr bei uns entdecken. Aber auch unser Publikumsliebling von 2016 kommt wieder: die großartige Gruppe Keywest

Große Namen sind von Donnerstag, 7. Juni, bis Samstag, 9. Juni 2018, an Bord: Stefanie Heinzmann, Gotthard, Mrs. Greenbird, Brother Dege oder Passenger. Das ist ein junger Brite namens Mike Rosenberg, dessen Hit "Let her go" mit unfassbaren 1,7 Milliarden Aufrufen bei You Tube erfolgreicher ist als "Shape of you" von Ed Sheeran (der mit Mike dann auch auf Tour war. Oder war es umgekehrt? Es war umgekehrt. Aber egal).

Headline für den Festival-Samstag ist die Berliner Gruppe Mighty Oaks. Eine international zusammengewürfelte Band mit drei einfühlsamen Musikern, die seit ein paar Jahren erfolgreich als Indie-Folkband zusammen sind und sowohl kleine als auch große Bühnen rocken. Richtig bekannt wurden Ian Hooper (USA), Claudio Donzelli (Italien) und Craig Saunders (Großbritannien) 2014 mit ihrem Album "Howl". Seitdem sind die Drei unterwegs. "Storm" heißt ihre neue EP.

Das ganze Festival-Line-up

Video: The Great Unknown von Mighty Oaks

---

Weihnachtsgeschenk gesucht?

Für alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk suchen: Über ein Ticket für die Kubanische Nacht am 21. Januar oder für das blacksheep Festival, 7. bis 9. Juni, freuen sich alle. Hier geht es zu unserem Onlineshop.

Unser Jahresprogramm stellen wir wie gewohnt am Samstag, 6. Januar, in der Bonfelder Bislandhalle vor. Los geht es um 15.30 Uhr. 

Alle blacksheep Mitglieder haben bereits eine Einladung zur Mitgliederversammlung erhalten. Die findet vor der Auftaktveranstaltung am Samstag, 6. Januar, ab 14 Uhr statt.

Und hier noch zwei Termine zum Vormerken: Paddy's Night am Samstag, 17. März, und blacksheep Bandcontest am Samstag, 7. April.

---

Pasión de Buena Vista

Und noch eine Veranstaltung wirft ihre Schatten voraus: unsere Kubanische Nacht am Sonntag, 21. Januar, ab 20 Uhr im Kurhaus in Bad Rappenau. 

Wir zündeten im November 2015 in Bad Wimpfen schon einmal ein musikalisches und optisches Feuerwerk mit der Showtanztruppe Pasión de Buena Vista. 

Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien entführen uns auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas. Wir lassen uns beeindrucken von den eindrucksvollen Stimmen von Felicita-Ethel Frias-Pernia, Alfredo Montero-Mojena und Jose Guillermo Puebla Brizuela. Die Stars von Pasión de Buena Vista werden begleitet von der

• 11-köpfigen Buena Vista Band

• der 6-köpfigen Tanzformation El Grupo de Bailar und

• rund 150 maßgeschneiderten Kostümen.

Pasión de Buena Vista erlaubt uns einen Blick auf die Straßen der karibischen Trauminsel und vermittelt die Lebensfreude, die dort trotz Armut und jahrzehntelanger politischer Isolation herrscht. Die Mischung aus einzigartigen Persönlichkeiten aus dem Herzen Kubas, fantastischen Performances und einem authentischem Bühnenbild, steckt uns mit dem unwiderstehlichen kubanischen Charme, Temperament und Humor an.

Tickets kosten 27 Euro im VVK. Alle Infos, Fotos und Video findet Ihr hier.

---

blacksheep Bandcontest – Jetzt bewerben!

Die blacksheep Kulturinitiative Bonfeld e.V. schreibt zum fünften Mal einen Bandcontest für junge Musiker aus, der von der Firma FÖRCH gesponsert wird. Gewinner im vorherigen Jahr war DOTE aus Essen. Beim 5. blacksheep Bandcontest spielen am Samstag, 7. April, ab 19 Uhrin der Bislandhalle in Bonfeld vier oder fünf Bands um den Sieg und um einen Auftritt beim blacksheep Festival. Wer selbst einmal auf der Bühne stehen möchte, auf der auch Legenden wie die Levellers oder Wishbone Ash stehen, bewirbt sich JETZT!

Wer von Euch Lesern eine junge, talentierte Band kennt, der kann sie auch ermutigen, sich bei uns zu bewerben. Mitmachen lohnt sich. Das seht Ihr hier.

Und damit verabschieden wir uns heute von Euch. Wir wünschen Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns, wenn wir uns bei den Veranstaltungen im blacksheep Kulturjahr 2018 wiedersehen.

Es grüßt Euch im Namen von blacksheep ganz herzlich: Eure Ulrike

P.S.: Die hochtalentierte Gruppe Hunter & The Bear (Foto unten) hat auch mal klein angefangen. Ich bin fast sicher, dass wir sie eines Tages wiedersehen!