Auswertung Bandcontest läuft

Es tut sich was in Sachen 5. blacksheep Bandcontest, der am Samstag, 7. April, ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) in der Bonfelder Bislandhalle über die Bühne geht.

Die Einreichungsfrist ist vorbei. 28 Nachwuchsbands haben sich beworben, das ist Rekord!

Die Auswertung läuft jetzt auf Hochtouren. Wer das Rennen macht und am 7. April sowohl um den FÖRCH Nachwuchsförderpreis als auch um einen Auftritt beim 5. blacksheep Festival am Samstag, 9. Juni, kämpft, erfahrt Ihr in wenigen Tagen.

Zwischenzeitlich sei schon einmal eine Band vorgestellt, die uns als Teilnehmer des 2. blacksheep Bandcontests 2015 gefallen, und die sich zwischenzeitlich großartig weiterentwickelt hat: Drive Darling.

Mehr dazu 

Jahresprogramm 2018

Wir haben am Dreikönigstag unser Jahresprogramm veröffentlicht.

Hier geht es zur Kubanischen Nacht am Samstag, 21. Januar: Pasión de Buena Vista 

Hier geht es zur Paddy’s Night am Samstag, 17. März mit Bunoscionn, Sound of the Sirens und Hunter & The Bear

Höhepunkt des Jahres 2018 ist das 5. blacksheep Festival, Donnerstag, 7. Juni, bis Samstag, 9. Juni, rund ums Bonfelder Schloss. Headliner sind Frontm3n, Gotthard, Stefanie Heinzmann und die Levellers, Mighty Oaks, Wishbone Ash, Oysterband und Brother Dege („Django unchained“). Alles in allem spielen 19 Gruppen an drei Tagen auf drei Bühnen. Talente treffen auf Legenden.

prominentester Act ist Passenger („Let her go“). Wie sein Musikerkollege und Freund Ed Sheeran ist Mike Rosenberg derzeit ein sehr erfolgreicher britischer Singer Songwriter.

Mehr über das 5. blacksheep Festival gibt es hier.

Auftaktveranstaltung

Wie in jedem Jahr laden wir am Samstag, 6. Januar, zu unserer Auftaktveranstaltung ein. Ab 15.30 Uhr präsentieren wir in der Bislandhalle unser Jahresprogramm – in diesem Jahr mit einem echten Knaller für die Paddy’s Night am 17. März. Wir zeigen unseren Festivaltrailer und wir informieren Euch über Neuerungen im Verein. Es gibt Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei.

Mitglieder treffen sich in der Bonfelder Bislandhalle bereits ab 14 Uhr zur Mitgliederversammlung.

Frohe Adventszeit

Liebe blacksheep-Freunde,

mit einem fast ausverkauften Adventskonzert und einer tolle Vorstellung der Young Voices ist das blacksheep Jahr stimmungsvoll zu Ende gegangen. Wir freuen uns, Euch bei unserer Auftaktveranstaltung am Samstag, 6. Januar, ab 15.30 Uhr in der Bonfelder Bislandhalle zu sehen. Mitglieder treffen sich vorher bereits um 14 Uhr zur Mitgliederversammlung.

In der Bislandhalle stellen wir unser Jahresprogramm vor, präsentieren unseren Festivaltrailer, verkaufen Tickets für die Kubanische Nacht am Sonntag, 21. Januar, ab 20 Uhr im Kurhaus in Bad Rappenau. Und verbringen mit Euch ein paar schöne Stunden bei Kultur, Kaffee und Kuchen.

Bis zu unserem nächsten Wiedersehen wünsche wir Euch eine schöne Adventszeit. Vor Weihnachten melden wir uns noch einmal  am 17. Dezember mit der Bekanntgabe unseres Topacts am Festivalsamstag, 9. Juni.

Noch Karten für Adventskonzert

Wer heute Abend Lust hat, die Young Voices aus Gemmingen in der evangelischen Kirche in Bonfeld zu hören: Es gibt noch einige Karten zum Preis von 17 Euro an der Abendkasse. Vor der Kirche ist der Grill schon aufgebaut. Wir servieren in der Pause und anschließend einfache Speisen sowie kalte und heiße Getränke.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Mehr zum Konzert

Danke für eine tolle Nacht

Liebe Besucher unserer Charity Night: Wie toll war das denn?

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die diese ungewöhnliche Veranstaltung möglich gemacht haben: bei der Großen Hilfe für kleine Helden, bei unseren Sponsoren, bei unseren Helferinnen und Helfern, bei unseren zum Teil „sehr kinderreichen“ (Zitat: Bananafishbones) Künstlern – und bei unserem wunderbaren Publikum.

Hier geht’s zur Fotogalerie

Jetzt konzentrieren wir uns mit aller Kraft auf das blacksheep Festival das von Donnerstag, 7. Juni, bis Samstag, 9. Juni, in Bonfeld mit 18 Bands über die Bühne geht.

Das Line up 2018 findet Ihr hier

Charity Night

Wir feiern an diesem Samstag, 4. November, ab 18 Uhr im redBlue in Heilbronn ein kleines Hallenfestival nach Art einer Night of the Proms. Mit wahnsinnig guten Künstlern, zum Beispiel Chris Thompson, Albert Hammond, Fools Garden, mit vielen netten Leuten und einer abwechslungsreichen Gastronomie. Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

BITTE BEACHTEN: Bereits bestellte Tickets sind an der Abendkasse hinterlegt.

Mehr zur Charity Night gibt es hier

Grußwort von Albert Hammond

Albert Hammond ist einer der Künstler, die am 4. November, ab 18 Uhr auf der blacksheep Charity Night im redBlue in Heilbronn spielen. Sein Grußwort könnt Ihr derzeit auf Radio Ton hören.

Also bei dem Sender, der uns bei der Charity Night und beim blacksheep Festival unterstützt. Viel Spaß beim Reinhören.

Lies mehr über die Charity Night